* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
GittaW
Kurzurlauber


Alter: 74
Anmeldungsdatum: 15.08.2013
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Apr, 2021 17:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Vergessen:

Danke Isis für die schönen Fotos Smile


Wassermann Geschlecht:Weiblich Schwein OfflinePersönliche Galerie von GittaWBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 8157
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Apr, 2021 20:01  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam

https://www.focus.de/wissen/natur/goldene-stadt-des-pharao-entdeckt-groesste-entdeckung-seit-grab-tutanchamuns-forscher-finden-zufaellig-goldene-stadt_id_13177980.html


Zitat:
Spannend auch: Das Archäologenteam hat erste Bereiche einer großen Nekropole freigelegt, deren ganzes Ausmaß noch nicht abzusehen ist. In diesem Komplex könnte möglicherweise auch der lange gesuchte Totentempel von Tutanchamun liegen, mutmaßen die Forscher. Außerdem entdeckten sie eine Reihe von möglicherweise noch unberührten Felsgräbern unterschiedlicher Größe. Ähnlich wie die Gräber im nahen Tal der Könige sind sie über in den Stein gehauene Stufen zugänglich.

Die Archäologen halten es für durchaus wahrscheinlich, dass sie dort noch unberührte Gräber voller Schätze finden könnten. Sie setzen die Grabungsarbeiten an der Nekropole, aber auch an der restliche Stadt fort – noch ist erst rund ein Drittel der Stadt erkundet.


uiii es wird noch spannender ... Wink

Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15581
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 13 Apr, 2021 09:36  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
In diesem Komplex könnte möglicherweise auch der lange gesuchte Totentempel von Tutanchamun liegen, mutmaßen die Forscher.


hmmm nun wird für meinen geschmack doch bissel übertrieben mit dem fund der stadt. denn das tutis totentempel sich dort befindet ist schon seit längerem klar, auch befindet sich dort noch der tempel von amenophis (sohn des hapu) wie man auf meinem plan sehen kann.

der bericht hier ist auch sehr aussagekräftig und eigentlich vertrete ich auch eher die meinung von christian loeben.

Zitat:
War es eine Wohnstadt oder Wirtschaftseinheit des Palasts?

Hawass hätte einen herausragenden Fund gemacht, meint die US-Ägyptologin Betsy Bryan von der John Hopkins University in Baltimore. »Die Entdeckung der vergessenen Stadt ist die zweitwichtigste archäologische Entdeckung seit dem Grab von Tutanchamun«, zitiert sie die ägyptische Altertümerverwaltung. Nicht alle Experten sind aber davon überzeugt, dass die aufgedeckten Räumlichkeiten Teil einer Stadt mit Wohnhäusern waren. Christian E. Loeben vom Museum August Kestner in Hannover und der Universität Göttingen ist spezialisiert auf die Zeit der 18. Dynastie, insbesondere die Phase von Amenhotep III., Echnaton, Tutanchamun und dessen Nachfolger Eje und Haremhab. »Ich glaube nicht, dass es eine Stadt war, sondern dass es sich um Annexbauten des Palasts von Amenhotep III. handelte«, schlägt der Ägyptologe vor.


Zitat:
»Um einen so großen Palast zu betreiben, braucht man Werkstätten, Küchen, Bäckereien – also Wirtschaftseinheiten«, sagt Loeben. Genau solch eine Einheit hätte Hawass nun ausgegraben. »Deshalb überrascht auch der Fund eines Tongefäßes mit zehn Kilogramm Fleisch nicht.« In den Räumen seien Speisen, Gerätschaften und Schmuck für den Palastbetrieb produziert worden. Auch ein überwachter Zugang würde hier Sinn ergeben: So ließ sich die Lieferung und Verteilung von Waren kontrollieren.


https://www.spektrum.de/news/war-die-neu-entdeckte-goldene-stadt-teil-eines-palasts/1858075


ma salama

... isis ..

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 8157
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 15 Apr, 2021 19:56  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
„Anzahl der Töpferwaren, die wir gefunden haben, ist erstaunlich"


https://de.euronews.com/2021/04/14/ausgrabung-bei-luxor-alltag-im-alten-agypten

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NICO
Moderator


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 8157
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 22 Apr, 2021 18:58  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
Wie Zahi Hawass die Goldene Stadt in Ägypten entdeckte



https://kurier.at/wissen/wissenschaft/wie-zahi-hawass-die-goldene-stadt-in-aegypten-entdeckte/401353814

was ich aber mega spannend finde :
Zitat:
Im September wird es mit den Grabungen weiter gehen?
Ja, da werde ich westlich der Stadt nach Spuren von König Tutanchamun und Nofretete suchen. Dann wäre es schön, auch den Tempel von Pharao Ay wieder zu finden.

Und Sie wissen schon, wo genau Sie graben wollen?
Natürlich. Wir haben Hinweise gefunden, wohin sich die Stadt weiter ausgedehnt hat. Also ja: Ich bin sicher! Außerdem haben wir im Norden der Stadt eine große Nekropole gefunden. Als wir eines der Gräber öffneten, haben wir festgestellt, dass es aus der 26. Dynastie, aus 500 v. Chr., stammt und Alabasterkanopen enthält. Die Grabkammer ist noch ungeöffnet. Einige Felsengräber unterschiedlicher Größe wurden bereits freigelegt. Sie können nur über eine in den Fels gehauene Treppe betreten werden – ein Merkmal, das wir auch aus dem Tal der König kennen.


Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
amunrakarnak
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 679
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Apr, 2021 02:29  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

" Archäologische Entdeckung in Ägypten : Was hat es auf sich mit der verlorenen goldenen Stadt? " (Neue Zürcher Zeitung - Susanna Petrin, 21.04.2021)

Zitat:
«The lost golden city»: Dieses glänzende Versprechen geht um die Welt. «The Guardian», BBC, «National Geographic», «Standard» und «Stern»: Fast alle schreiben sie mit, was ihnen der bekannteste ägyptische Archäologe, Zahi Hawass, über seine neuste Entdeckung vorsagt, die vor ein paar Wochen bei Luxor gemacht wurde. Es klingt zu schön, um nicht wahr zu sein; magisch, geheimnisvoll.

Nur: Diese verlorene goldene Stadt ist nicht golden – es wurde bisher noch nichts Goldenes darin gefunden. Sie ist auch nicht verloren, es sei denn, man bezeichnete jede Ausgrabung nicht als gefunden, sondern bis jetzt verloren. Und es ist noch nicht einmal eine Stadt. Es handelt sich um ein Arbeiterquartier mit Werkstätten und Hütten. ...

... «Viele ausländische Missionen haben nach dieser Stadt gesucht – sie aber nie gefunden», heisst es nun in Hawass’ Mitteilung über die «goldene Stadt». In Wahrheit sind bereits in den 1930er Jahren die Franzosen Clement Robichon und Alexandre Varille auf diese Siedlung gestossen. Doch damals hat sich niemand dafür interessiert. Es wurde nicht weitergegraben. ...

... Mit dem eindrucksvollsten Satz zitiert die ägyptische Medienmitteilung die amerikanische Ägyptologin Betsy Bryan: Diese Siedlung sei die «zweitwichtigste archäologische Entdeckung seit dem Grab von Tutanchamun». Auf persönliche Anfrage korrigiert sie: Dieses Zitat stamme von einer ägyptischen Berufskollegin, nicht von ihr. Sie habe zu Hawass gesagt: «Auf ihre Weise ist diese Entdeckung genauso wichtig wie diejenige eines königlichen Grabes.» ...


Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15581
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Apr, 2021 09:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
Außerdem haben wir im Norden der Stadt eine große Nekropole gefunden.


https://kurier.at/wissen/wissenschaft/wie-zahi-hawass-die-goldene-stadt-in-aegypten-entdeckte/401353814

soooo nun stellt sich für mich die nächste frage ???

im norden ??? ja wo genau ??? denn in den bergen im norden von der stadt aus gesehen da liegt ja schon das tal der königinnen und eben dier el medina.

Image

ach ja womit ich mich gerade auch schwer tue ist die aussage

Zitat:
Aber es handelt sich dennoch um die größte Stadt, die wir je in Ägypten gefunden haben. ....


ich würde das ganze eher mit dier el medina vergleichen ... alleine schon mal von der größe der "stadt" und vom restlichen platz der noch da ist wo eben auch noch reste der verlorenen stadt sein könnten.

die aussage größte stadt finde ich eher passend für amarna denn jeder der schon da war weis wie groß diese stadt war.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 8157
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Apr, 2021 15:21  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam

Danke Lutz Pharao Daumen

Zitat:
... «Viele ausländische Missionen haben nach dieser Stadt gesucht – sie aber nie gefunden», heisst es nun in Hawass’ Mitteilung über die «goldene Stadt». In Wahrheit sind bereits in den 1930er Jahren die Franzosen Clement Robichon und Alexandre Varille auf diese Siedlung gestossen. Doch damals hat sich niemand dafür interessiert. Es wurde nicht weitergegraben. ...


es hätte mich auch sehr gewundert, wenn gerade da in der Ecke keiner gegraben hätte... Wink

Das ist dann wohl einer der Aufhänger um wieder Touristen nach Ägypten zu ziehen ...

Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 731

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Apr, 2021 13:13  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

So ist er halt, der Mann mit dem Hut Wink


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NICO
Moderator


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 8157
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Apr, 2021 13:32  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam

aber ehrlich gesagt ich finde es gut , wenn se jetzt Sachen freilegen: Ganz egal ob schon mal entdeckt oder nicht. Dann haben wir beim nächsten Urlaub mehr zu gucken Wink oder ?

Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15581
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Apr, 2021 13:44  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

dazu sage ich nur grabung thutmosi III. was da so alles zum vorschein kommt.
wenn da in der ecke medinet habu auch soviel zum vorschein kommt dann können wir gar nicht mehr vor dem urlaub jammern ... uns gehen die neuen tempel aus Very Happy Very Happy

hoffentlich kommt auch schnell mal einer auf die idee im malquatta neue grabungen zu finanzieren.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
amunrakarnak
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 679
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Apr, 2021 15:16  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Isis hat folgendes geschrieben:
... hoffentlich kommt auch schnell mal einer auf die idee im malquatta neue grabungen zu finanzieren. ...


Paula Veiga : Current Working Missions in Egypt (07.03.2021)

iMalqata – A Joint Expedition (The Metropolitan Museum of Art and The Ancient Egyptian Heritage and Archaeology Fund)

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.3299s ][ Queries: 20 (0.0814s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de