* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Nane88
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 889
Wohnort: München
germany.gif
BeitragVerfasst: So 04 Sep, 2011 16:19  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Und hat ihn schon jemand gesehen?

Bei uns läuft er nur in zwei kleinen Kinos im OmU - mal schauen wann sich eine Möglichkeit ergibt.

LG Nane Smile


 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von Nane88Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Osiris
Administration


Alter: 54
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2011 18:20  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Nane88 hat folgendes geschrieben:
Und hat ihn schon jemand gesehen?


ja, gestern geguckt Wink

hmm, was soll ich dazu sagen ... also für ägypten-liebhaber ist der film ja sowieso ein muss Mr. Green

zum inhalt in kurzfassung: ne liebesgeschichte in der nix passiert Kaputtlach

manche details muss man, wenn man land und leute kennt übersehen oder verzeihen.
beispiel: mal eben als halbtagestour von cairo in die weisse wüste Wink

wenn ich den film nun allerdings ohne die "rosarote ägyptenbrille" betrachte gibt es nur
ein fazit -> langweilig
würde die handlung beispielsweise in spanien oder halt irgendeinem anderen nicht-ägypten land spielen
wäre der film zumindest bei meinem geschmack in der kategorie "Abschalten !" gelandet
Embarassed Teufel auf Wolke Kaputtlach
so hat man zumindest wenn schon nix anderes passiert, ein paar ägypten/cairo deja vue's in den 90 minuten Wink

bin gespannt auf eure meinungen !

p.s.: @nane, heute abend geht es isis wie dir Mr. Green
da kommt als ausgleich wieder etwas mehr action/blut/getöse auf die leinwand Teufel auf Wolke

mfg
osiris

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
bint_hathor
Weltenbummler


Alter: 65
Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 1778
Wohnort: bei Trier
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 08 Sep, 2011 10:25  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich habe mir gestern einige Kritiken im Internet durchgelesen und manche äußerten sich ähnlich wie du, Osiris. Es gibt aber durchaus auch positive Meinungen, vor allem, was die Hauptdarstellerin betrifft - siehe den Spiegel-Artikel oder den Artikel aus der Süddeutschen oder diesen hier

Man muss vielleicht die richtige Sichtweise für den Film haben - oder das entsprechende Alter Wink . Ich werde ihn mir am Samstagabend zusammen mit meiner Tochter ansehen (sie hat ja 3 Monate in Kairo gearbeitet) und ich bin schon sehr gespannt. Taschentücher nehm ich sicherheitshalber mal mit... ich kenn mich Wink

LG, bint_hathor

_________________
Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre
(Arabisches Sprichwort)

Jungfrau Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von bint_hathorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15599
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 08 Sep, 2011 13:14  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

dann bin ich mal gespannt wie du den film "empfindest"
mich hat etwas gestört das gaaanz viele dinge angespielt wurden aber kein thema weiter verfolgt wurde. um nicht zu viel zu erzählen ... sexuelle belästigung, kinder arbeit und der konflikt mit israel.
wie osiris aber schon schrieb .... die bilder haben einen in den bann gezogen aber hätte die story in den alpen oder schottland oder wer weis wo gespielt ... wäre ich enttäuscht gewesen. Rolling Eyes

also ein film für ägypten liebhaber.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Osiris
Administration


Alter: 54
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8266
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 08 Sep, 2011 19:41  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

bint_hathor hat folgendes geschrieben:
Es gibt aber durchaus auch positive Meinungen


nicht dass mein beitrag falsch verstanden wird. ich wollte damit klarmachen, dass jemand der mit ägypten nix am hut hat
den film bestimmt um einiges schlechter wertet als ein ägyptenfan Wink

p.s.: taschentücher brauchst du nicht. es sei denn du denkst, dass du den film vielleicht so schlecht findest
und dem eintrittsgeld nachweinen musst Embarassed Kaputtlach Teufel auf Wolke

mfg
osiris

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Nane88
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 889
Wohnort: München
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 09 Sep, 2011 10:44  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hab ihn gestern auch angeschaut und bin ebenfalls ein bisschen hin und her gerissen:
- Taschentücher brauchte ich keine, allerhöchstens 1 für eine winzige Träne (ich will sofort wieder nach Cairo) aber nicht so sehr wegen der Liebesschnulze und darüber war ich positiv überrascht, dass es gar nicht so ne Liebesschnulze war.
- Ich wüsste auch nicht ob ich jemandem der noch nie in Ägypten war diesen Film empfehlen könnte, denn ich denke auch, dass sehr viele Dinge nur wirklich zu verstehen sind wenn man in dem Land war und sich auch schon etwas mit der Mentalität auskennt.
- Es kommen so viele kleine Gesten vor und auch Mimenspiel, die man selbst kennt und das ist schön an dem Film, aber ich muss Isis recht geben, dass soooo viele Dinge nur kurz angeschnitten werden, aber nicht weiter verfolgt werden.
- Was in dem Film aber schön herausgekommen ist, ist wie sich die Sichtweise der Hauptdarstellerin verändert, je länger sie in der Stadt bzw. dem Land ist und ich würde mal sagen - die ist jetzt auch mit dem Ägyptenvirus infiziert!

Mein Fazit: War ganz sehenswert für mich als Ägyptenfan.

LG Nane Smile


 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von Nane88Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bint_hathor
Weltenbummler


Alter: 65
Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 1778
Wohnort: bei Trier
blank.gif
BeitragVerfasst: So 11 Sep, 2011 00:00  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

So, nun haben wir ihn auch gesehen - schlecht fanden wir ihn nicht. Die Stimmung war gut eingefangen, wir hatten beide gleich wieder Fernweh und fühlten uns buchstäblich im falschen Film, als wir das Kino verließen und feststellten, dass wir nur in Trier waren... (wenigstens erinnern heute die Temperaturen an Kairo!). Schön waren auch die alten Musikaufnahmen mit Um Kalthoum und Abdel Halim Hafez - leider ist das auf der Soundtrack-CD nicht mit drauf! Das Klaviergeklimper finde ich dagegen verzichtbar. Die Bilder waren natürlich Balsam fürs Auge und sehr geschönt, aber das war auch mit Absicht so gewählt, schließlich sollte man ja der Faszination der Stadt erliegen - im Fishawy und beim Sonnenuntergang in der Wüste ist das auch bestimmt gelungen. Die Geschichte selber - naja... alles konnte ich nicht nachvollziehen, die Darsteller haben allerdings schon überzeugt. Insgesamt: wohltuend altmodisch und unhektisch.

Und kein Taschentuch gebraucht... Wink

LG, bint_hathor

_________________
Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre
(Arabisches Sprichwort)

Jungfrau Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von bint_hathorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.2037s ][ Queries: 20 (0.1287s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de