Ramses und das Gold der Pharaonen kommt nach Köln

Für denn Fall daß Euch was auf dem Herzen liegt was oben nicht rein passt ...

Moderatoren: Uli, Isis

Benutzeravatar
Isis
Administration
Beiträge: 16336
Registriert: Fr 06 Sep, 2002 23:33
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Ramses und das Gold der Pharaonen kommt nach Köln

Beitragvon Isis » Do 14 Mär, 2024 19:46

salam

und Waziri ist auch schon in deutschland ...

Eine Delegation des Ministeriums für Tourismus und Archäologie, darunter Dr. Mustafa Waziri, Generalsekretär des Obersten Rates für Archäologie, Dr. Khaled Sharif, stellvertretender Minister für Tourismus und Archäologische Dienste für digitale Transformation und der Generalaufsicht der Allgemeinen Verwaltung für die Entwicklung von Dienstleistungen im touristischen, archäologischen Bereich Orte und Museen besuchte Köln, Deutschland, um sich die Odysseum-Galerie anzusehen, die der Ausstellung "Ramses und Gold der Pharaonen" gewidmet ist. An ihrem fünften Halt, der für den Zeitraum vom 13.07.2024 bis zum 1.6.2025 vorgesehen ist, nach dem Ende der Ausstellung im Australischen Museum in Sydney, Australien.


https://www.facebook.com/tourismandanti ... fozbzVJwal

ma salama

... isis ...

saamunra
Weltenbummler
Beiträge: 745
Registriert: So 22 Apr, 2007 18:20
Wohnort: Rostock

Re: Ramses und das Gold der Pharaonen kommt nach Köln

Beitragvon saamunra » Fr 15 Mär, 2024 21:23

Eine andere Sicht der Dinge hat die FAZ heute kommentiert:
https://www.faz.net/aktuell/wissen/die- ... 86788.html

Wissenschaftlich gesehen ist der in Köln gezeigte Sarg weder ein Originalsarg von R.2 noch irgendwie mit Gold beschichtet.
Wie schon seit langer Zeit bekannt, ist der präsentierte ein Ersatzsarg aus der 21. Dynastie.
Überhaupt ist Gold nur spärlich vertreten.
Die gezeigte Totenmaske des Amenemope aus Tanis hat nun zeitlich und dynastisch rein gar nichts mit R.2 zu tun.
Auch ist diese Maske völlig nichtssagend und künstlerisch anspruchslos.

Gruß
saamunra

Benutzeravatar
Isis
Administration
Beiträge: 16336
Registriert: Fr 06 Sep, 2002 23:33
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Ramses und das Gold der Pharaonen kommt nach Köln

Beitragvon Isis » Sa 16 Mär, 2024 12:39

salam

im großen und ganzen hat der autor des berichtes ja recht ABER die ausstellung heißt
ja nicht ramses und SEIN gold sondern eben ganz allgemein gehalten ... und das gold DER pharaonen.

wenn die nun mit tut austellung werben würden und nur ein einiges "goldenes" teil
von ihm dabei wäre .... dann würde ich mich eher wundern.

ma salama

... isis ....