Nilkreuzfahrtschiffe - Infos gesucht????

Fragen und Tipps zu Nilschiffen, Ausflügen und sonstigen Besonderheiten bei Nilkreuzfahrten (keine Nennung von Veranstaltern / Anbietern)

Moderatoren: Uli, Isis

Meretaton
Weltenbummler
Beiträge: 2870
Registriert: Fr 16 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Wegberg

Beitragvon Meretaton » Di 29 Jan, 2013 15:47

Abgesehen davon, werden hier keine Anbieter genannt :-D

Benutzeravatar
Isis
Administration
Beiträge: 16423
Registriert: Fr 06 Sep, 2002 23:33
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Beitragvon Isis » Di 29 Jan, 2013 16:05

salam

@gast
schön das uns gäste nun auch erklären wollen wie wir UNSER forum moderieren sollen.

ma salama

... isis ...

PS @meretaton ... du weist schon für was :daumen2:

Tsag

Beitragvon Tsag » Mi 30 Jan, 2013 07:29

Oh Sorry!!! :oops: für die Anbieternennung, war keine Absicht.

Gut, das ihr das rausgenommen habt.

Benutzeravatar
Diggär
Studienreisender
Beiträge: 316
Registriert: So 25 Mai, 2008 21:37
Wohnort: Darmstadt (südlich des Weißwurstäquators)

Beitragvon Diggär » Di 29 Mai, 2018 20:02

SS steht für Steam Ship

also Dampfschiff
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche,
sondern das Weitergeben des Feuers

Benutzeravatar
Diggär
Studienreisender
Beiträge: 316
Registriert: So 25 Mai, 2008 21:37
Wohnort: Darmstadt (südlich des Weißwurstäquators)

Beitragvon Diggär » Mi 30 Mai, 2018 21:20

Ich hab eben nachgeschaut, um die Jahrtausendwende bekam die SS Sudan einen Dieselantrieb.
Der Schornstein wie auch die Schaufelräder blieben aber als Attrappe erhalten.
Zu erwähnen sei noch, daß die Sudan zuerst von einem großen Englischen Unternehmen vermarktet wurde und da als PS Sudan geführt wurde.
PS = Paddel Steamer
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche,

sondern das Weitergeben des Feuers

Wolfgang Fricke
Reisender
Beiträge: 18
Registriert: Mo 18 Mär, 2024 10:17

Re: Nilkreuzfahrtschiffe - Infos gesucht????

Beitragvon Wolfgang Fricke » Mi 12 Jun, 2024 15:20

Ich bin immer noch mit der Identifikation von Nilschiffen beschäftigt, die ich im Januar 2024 fotografiert habe.
Eins davon ist ein Dahabeya, dessen Name von Personen mit arabischem Hintergrund leicht ins Englische übersetzt werden könnte:

Bild

Benutzeravatar
Isis
Administration
Beiträge: 16423
Registriert: Fr 06 Sep, 2002 23:33
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Nilkreuzfahrtschiffe - Infos gesucht????

Beitragvon Isis » Mi 12 Jun, 2024 16:21

salam

Eins davon ist ein Dahabeya, dessen Name von Personen mit arabischem Hintergrund leicht ins Englische übersetzt werden könnte:


und schon erledigt :)

hier die antwort von meiner quelle :)

Ruman = Granatapfel oder der Name Roman ;)

n- a - m - u - r - Von rechts nach links lesen

ma salama
... isis ...

Wolfgang Fricke
Reisender
Beiträge: 18
Registriert: Mo 18 Mär, 2024 10:17

Re: Nilkreuzfahrtschiffe - Infos gesucht????

Beitragvon Wolfgang Fricke » Do 13 Jun, 2024 09:06

Toll!!! 'Roman' ist als neues Dahabeya tatsächlich im Internet zu finden. Ich habe mich beim Durchsehen von Fotos im Internet von dem runden Teil am Bug leiten lassen, das auf Fotos der Roman-Webseiten nicht zu sehen ist.

Benutzeravatar
Isis
Administration
Beiträge: 16423
Registriert: Fr 06 Sep, 2002 23:33
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Nilkreuzfahrtschiffe - Infos gesucht????

Beitragvon Isis » Do 13 Jun, 2024 10:50

salam

supper :daumen:

dann lag meine quelle doch richtig von wegen "schreib" fehler
und dass der name "roman" mehr sinn macht.

ma salama
... isis ...