* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum *

Nilkreuzfahrten - Nilkreuzfahrt MS Hamees

Bine - Mi 16 Jun, 2004 23:59
Titel: Nilkreuzfahrt MS Hamees
Nachdem ich vor einigen Wochen diese Seite gefunden haben um mich über eine Reise auf dem oben genannten Schiff zu informieren, und dazu nichts gefunden habe aber andere interessante Informationen, möchte ich gerne meine Eindrücke zu eben dieser Wunderschönen Kreuzfahrt an andere weitergeben.
Wir sind am 13.05.04 genen 21:00 Uhr in Luxor auf der MS Hammes eingetroffen und haben dann eine super Woche erlebt. Wir hatten unser Zimmer - per Zufall - auf dem Oberdeck. Nachdem wir uns etwas orientiert und gegessen hatten wurden wir von unser netten ITS Reiseleiterin Melanie begrüßt, die uns dann auch im Verlauf der Woche fast 24 Stunden zur Verfügung stand. Im Speisesaal hatte jeder seinen festen Platz und es wurden kleine Gruppen gebildet - je nach Veranstalter und gebuchter Leistung - wobei AI Gäste - waren wir, genauso behandelt wurden wie die Gäste mit VP. Am nächsten Tag bekam jede Gruppe ihren Reiseleiter. Ich bin sicher unser Reiseleiter - der Name ist Loai - war der kompetenteste und netteste und hat sehr interessant berichte und auf eine ganz freundliche Art, sehr zurückhaltend. Jeder konnte ihn zu jeder Zeit ansprechen, aber er hat sich nie aufgedrängt. Das Schiffspersonal war sehr freundlich und fröhlich. Besonders drollig waren immer die Männer, welche 2 x mal am Tag das Bad gereingt und jedesmal frische Handtücher hingelegt haben und die Betten auf phantasievollste Weise dekoriert hatten. Immer wenn wir Gäste staunend in unseren Kabine standen um deren arbeiten zu bewundern, haben diese auf den Gängen gestanden und sich mitgefreut. Das Personal im Restaurant war auch einsame Spitze. Wir haben einige Geburtstage auf dem Schiff erlebt. Jedesmal kam das gesamte Küchenpersonal mit einer Torte und hat dazu ein Lied gesungen und getanzt. Das Personal in der Lobby-Bar, an der Pool-Bar sowie an der Rezeption und alle überhaupt waren wirklich immer nur freundlich, teilweise auch scherzhaft, aber nie in einer aufdringlichen Art. Ich könnte dazu wahrscheinlich ein 10 seitiges Epos schreiben, aber ich denke es sprengt den Rahmen. Wir haben diese Reise aus Anlass unser 20 jährigen Hochzeitstages unternommen und vorher gesagt, okay auf 100 € gucken wir nicht. Und das hat sich wirklich gelohnt. Wir haben sämtliche Getränke mit Eiswürfeln getrunken uns mit dem Leitungswasser die Zähne geputzt, im Pool gebadet, Eierspeisen gegessen und NIEMAND war krank. Die 100 € oder wieviel auch immer haben das schon mal garantiert. Achja, auch wen wir AI Gäste waren, haben wir uns nicht am Abend und schon gar nicht am Tag, bis zum Umfallen betrunken, sondern allein diese Menge Wasser, während des Ausfluges und Tagsüber´- Abends durfte es schonmal ein Ouzo oder auch 2 sein - hätten sehr schnell die 10 €/Pers./Tag überschritten. Trinkgeld wurde übrigens pro Pers./Woche 35 € eingesammelt - freiwillig. Aber das hat jeder nach dieser wunderbaren Woche gerne gemacht.


Habe Deinen Bericht in die Rubrik "Hotel- und Reiseberichte" kopiert. - Uli 17.06.2004
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus and Kostenloses Forum based on phpBB