* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum *

Nilkreuzfahrt - MS ( M/S ) Miss World

Isis - Mo 15 Jan, 2007 20:16
Titel: MS ( M/S ) Miss World
Ralf aus S hat folgenden Bericht geschrieben:



Nach einer tollen Woche sind wir wieder da. Da ich der Meinung bin, dass man sich nicht nur Info holen sollte, sondern auch was für die Inforation anderer machen sollte, findet Ihr meinen Bericht hier: www.spickenbaum.de und dann dem weißen Link folgen.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Ralf

oder direkt hier --> http://www.spickenbaum.de/Nilkreuzfahrt.html

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=14624&highlight=
Isis - Do 22 März, 2007 10:44
Titel: Nilkreuzfahrt auf der MS Miss World mit Mediplusreisen
loma hat folgenden Bericht geschrieben:



[color=#] [/color] Evil or Very Mad

Wir hatten im Dezember eine Reise gebucht mit dem Nilkreuzfahrtschiff "ROYAL REGENCY".

Der Flug ging von Frankfurt über München und dann Luxor. Die Schleuse war geschlossen. So ging es mit dem Bus nach Esna. Als wir aus dem Bus ausstiegen kam uns ein penetranter Gestank entgegen. Pferdescheisse wo man hinsah. Ausgemergelte Tiere die zudem noch teilweise von den Kutschern geschlagen wurden. Ich konnte da bald nicht mehr hinsehen.

Plötzlich war unser Reiseleiter mit der hälfte der Gruppe verschwunden.
Wir hatten drei alte Damen unter uns die etwas behindert waren. Wir standen da ganz alleine und wußten nicht wo wir hin sollten. Ein polizist sagte uns die "REGENCY" liegt ungefähr 200 Meter weiter hinten. Also sind wir dort hingelaufen, so schnell es eben ging mit den Damen.
Als wir an dem Schiff ankamen waren keine Koffer da.
Der Rezeptionist telefonierte nach unserem Reiseleiter, der dann eine halbe Stunde später kam und uns mitteilte das Wir auf einem anderen Schiff untergebracht sind.
Und zwar, Auf der "MISS WORLD". Also wieder runter von dem Schiff und den ganzen Weg zurück.
Der Reiseleiter hatte keinen Hinweis in der Hand um seiner Reisegruppe zu zeigen wo wir hinmüssen. Er machte einfach uns dafür verantwortlich
was ich eine Unverschämtheit fand. Mit den alten Damen ging das alles nicht so schnell. Die eine bekam überhaupt keine Luft mehr. Das interessierte den Reiseleiter auch nicht. Wir haben den alten Damen geholfen so gut es ging. Es war ja schon dunkel und sind durch Dreck , Gestank und Pferdescheisse gelaufen. Außerdem die ständigen unverschämten Belästigungen der Ägyptischen Händler. Soviel Frechheit ist mir noch in keinem Urlaub begegnet.
Dann hatten wir endlich unser Zimmer. Teppichboden verdreckt. Das Zimmer nicht richtig gesäubert. Die Gardinen waren teilweise herrunter gerissen. So richtig appetitlich. Pfui.
Leute die all inclusive gebucht hatten bekamen abends an der Bar, wenn sie Bier bestellt hatten, immer nur ein Glas bier hingestellt und die Flasche wurde wieder weggenommen. Dann wurde wieder nachgeschenkt und das Bier war Sauwarm. Die bar und die Gläser waren total verdreckt. Knüppeldick lag der Staub in den Glasregalen.Eklig.

Die Bar darf man sich nicht bei Tageslicht angucken da bekommt man die Gelbsucht.

Das Essen an sich an Bord war soweit o.k. bis auf einige Ausnahmen.

Ein Teil der Kellner belästigte alleinreisende Frauen und standen Nachts um drei bei der einen Touristin mit einer Flasche Schnaps vor der Kabine und klopfte die Frau aus dem Schlaf. Was er von ihr wollte war doch klar. Ich bin wach geworden da die Kabine uns gegenüber lag.
Am nächsten Tag an Deck hat sie ihm die Meinung gesagt, aber alleine das er seinen Job nicht verliert.

Vier Kellner abends in der Bar standen zusammen und unterhielten sich statt sich um die Gäste zu kümmern und zu bedienen.

Wir haben keine Ausflüge gebucht da wir nur einen Erholungsurlaub machen wollten. Ständig wurden wir von dem Reiseleiter genötigt und gefragt warum wir nicht teilnehmen. Was soll das.

Da wir nur halbpension hatten war es natürlich ein langer Tag und dann bin ich doch mittags zum Essen gegangen. Bezahlte jeweils 10 Euro und bekam noch nicht mal eine Quittung dafür. Der Reiseleiter hat sich das Geld, und auch von anderen,einfach eingesteckt.

An einem Tag kurz vor der Abreise war ein großer Ausflug. Viele Leute sind mitgefahren.
Wir wollten zum Früstück und der Frühstücksraum war geschlossen. Wir mussten in die verdreckte Bar und bekamen nur das notwendigste zu Essen. Ich war stocksauer, und nicht nur ich.
Ein Ehepaar wollte eine Hochzeitsreise machen und haben über 2000,- Euro bezahlt für eine 5Sterne Schiff für 14 Tage. Das ist das allerletzte was die erlebt haben von Hurghada bis nach Esna.

Am Pool gab es nur total verdreckte Handtücher die in dieser einen Woche nicht einmal gewaschen wurden. Die haben die abends eingesammelt und in den Schrank gelegt und am nächsten morgen haben die Leute sich die verdreckten Handtücher wieder rausgeholt. Gottseidank hatte ich welche mitgenommen so war es uns erspart geblieben die dreckigen, verschwitzten Handtücher zu nehmen..

Ich könnte noch endlos weiterschreiben. Einmal Nilkreuzfahrt hat gereicht.

Diesen Dreck und diese Armut muß ich mir nicht nochmal antun.

Wir machen drei - bis viermal im Jahr Urlaub. Aber so etwas habe ich noch nicht erlebt.

Bekannte von uns sind letzte Woche zurückgekommmen. Der Reiseleiter wollte von denen einen Tag vor der Abreise pro Person 35 Euro als Trinkgeld für das Personal. Es waren Polzeibeamte aus Deutschland. Sie haben sich mit dem Personal unterhalten, das Personal sieht von diesem Geld keine müde Mark. Also haben sie die Trinkgelder direkt dem Personal gegeben.
Keiner von den sechs Personen hat diese 35 Euro bezahlt und alte Leute hat der Reiseleiter unter Druck gesetzt und die mußten bezahlen.

Wo die Gelder hin verschwinden weiß kein Mensch.


So das war mein Beitrag zu Ägypten. So schön teilweise das Land sein mag, Aber es liegt vieles im argen. Aber betrügen muß man die Touristen, die Schließlich ihr Geld in ägypten lassen, nicht.


Loma aus Frankfurt

getrennt aus diesem Beitrag: http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=14624 - Uli 21.03.2007



Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=17601
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus and Kostenloses Forum based on phpBB