* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2006 15:04  Titel:  Neuigkeiten aus Luxor  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Aus Luxor gibt es eigentlich dauernd irgendwelche Neuigkeiten, die uns interessieren könnten. Um das Ganze etwas zu ordnen, habe ich mich gerade entschieden, dieses
Sammelthema für Neuigkeiten aus Luxor
aufzumachen. Hier soll es nicht um neue Hotels, Taxipreise etc. gehen, darüber kann im Bereich "Reisen in bzw. nach Ägypten" gesprochen werden. Hier sollen sonstige (z.B. ägyptologische) Meldungen rein, die im Reisebereich fehl am Platze sind.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2006 15:13  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich leg mal gleich mit einer Nachricht des SIS los, die mehrere interessante News enthält...

- Im Mutbezirk des Karnaktempels wurde eine Statue von Ti, einer Frau von Amenhotep III gefunden.

- Das SCA und die Stadt Luxor planen Großes für den Bereich des Totentempels von Amenhotep III auf der Westbank: Ein Zaun soll zum Schutz des Areals errichtet werden. Damit soll die Durchquerung des Areals verhindert und die Besucherströme gelenkt werden.

- Ein "media center" soll errichtet werden, um die Touristen im Tal der Könige und in Luxor besser schützen zu können. Im Klartext plant man also eine Videoüberwachung der Orte...

Quelle: SIS 24.01.06
http://www.sis.gov.eg/En/EgyptOnline/Culture/000001/0203000000000000000557.htm

Ich habe so meine Zweifel, ob ein Zaun um das Areal von A III die richtige Lösung ist. Zwar ist richtig, dass viele Leute (mit ihren Ziegen) einfach über das Gelände laufen, aber mir erscheint eine Absenkung des Grundwasserspiegels doch wesentlch dringender, da die dt. Grabungsmission damit doch wesentlich größere Probleme hat.
Ich vermute mal, dass nach dem Zaun dann bald das Tickethäuschen kommen wird, warten wir es ab... Rolling Eyes

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12466
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2006 16:30  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Daniel Jackson hat folgendes geschrieben:
- Im Mutbezirk des Karnaktempels wurde eine Statue von Ti, einer Frau von Amenhotep III gefunden.


Steht sogar bei www.spiegel.de :

http://www.spiegel.de/wissenschaft/erde/0,1518,396999,00.html

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 14567
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2006 19:58  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

ich glaube das hier auch gut die story von herby passt.

---> Grabung an der Sphinx-Allee Luxor <--


ma salama

...isis...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: So Jan 29, 2006 16:02  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das größte Grab des pharaonischen Friedhofes in Luxor soll renoviert und "entwickelt" werden. Laut Z. Hawass stammt es aus der 26. Dynastie.
Das Projekt wird in Kooperation [des SCA?] mit der Universität Strassburg und dem französichen Insitut für Orientstudien durchgeführt.

Quelle: SIS, 29.01.06
http://www.sis.gov.eg/En/EgyptOnline/Culture/000001/0203000000000000000563.htm

Diese Nachricht erscheint mir etwas wirr und ist glaube ich besser mit Vorsicht zu genießen.
Meines Wissens nach in KV5 das größte pharaonische Grab. Kent Weeks forscht dort seit längerem, es ist daher unwahrscheinlich, dass dort zusätzlich eine französische Mission arbeiten soll, zumal erstmal zu Ende ausgegraben werden muss, bevor man ans Renovieren geht. KV5 stammt auch nicht aus der 26. Dynastie.

Es ist daher anzunehmen, dass eines der vielen Noblengräber der Westbank gemeint ist. "Pharaonischer Friedhof" wäre dann nur als Zeitangabe zu sehen. Wir dürfen also gespannt sein...

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 01, 2006 20:14  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Ä-Blatt des grünen Forums meldet neue Statuenfunde als Kom el Hettan, dem Areal des Totentempels vom Amenhotep III (Gelände hinter den Memnonkolossen) in Luxor. Das DAI gräbt dort.

Hier der Link:
http://www.aegyptologie.com/forum/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?action=newsshow&ntag=060131210218

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12466
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Di Feb 07, 2006 09:36  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Schon wieder senstationeller Fund in Luxor berichtet Spiegel-Online:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,399392,00.html

Ein Kopf von Amenophis III

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Di Feb 07, 2006 15:18  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wahnsinn, in Kom el Hettan scheint im Moment echt die Post abzugehen... Laughing

edit: Hier die entsprechende Meldung des SIS:
http://www.sis.gov.eg/En/EgyptOnline/Culture/000001/0203000000000000000570.htm

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 08, 2006 19:11  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Im Internet gibt es ein Grabungstagebuch des Teams, was im Muttempelbezirk in Karnak gräbt. Die diesjährige Kampagne ist zwar schon vorbei, aber es gibt viele nette Fotos...

http://www.jhu.edu/neareast/egypttoday.html

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 14567
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 08, 2006 19:25  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

ich habe mich mal durch das grabungstagebuch geklickt und was mußte ich feststellen ?? die haben die selbe amarna tour gemacht wie wir Smile

danke DJ für den link

ma salama

...isis...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 08, 2006 23:29  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Ä-Blatt des grünen Forums meldet die Entdeckung eines neuen Noblengrabes in Luxor.

Alles Weitere ist hier nachzulesen:
http://www.aegyptologie.com/forum/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?action=newsshow&ntag=060208205013

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Apolafsi
Reisender



Anmeldungsdatum: 03.10.2005
Beiträge: 36
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst: Mi Feb 08, 2006 23:31  Titel:  Neuigkeiten aus dem Tal der Könige  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam,

Wahnsinn! Ein neues Grab wurde entdeckt, unweit von Tut-anch-amun. Lest selbst Smile

Falls jemand sich den Link kopieren möchte:
http://portale.web.de/Schlagzeilen/?msg_id=6072856

_________________
Sei eine erstklassige Ausgabe deiner selbst, statt eine zweitklassige von jemand anderem.

   OfflinePersönliche Galerie von ApolafsiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 08, 2006 23:37  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hähä, ich war 2 Minuten schneller. Mr. Green

Der Artikel ist ein grober Schnitzer der dpa, denn ein Grab, was 5km vom Grab des Tut entfernt liegt, kann nicht im TdK liegen. Rolling Eyes
Außerdem sollen Beamte drinliegen, was ja auch eindeutig gegen das TdK spricht.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
naunakhte
Kreuzfahrer



Anmeldungsdatum: 08.08.2003
Beiträge: 281

BeitragVerfasst: Do Feb 09, 2006 08:37  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo DJ,

die Agenturmeldungen widersprechen sich durchaus was die Entfernung vom Grab Tut anch Amuns betrifft. Mal 5 km mal nur 5m. Wie du schriebst liegt "5 km vom Grab entfernt" natürlich weit auserhalb des Tals der Könige.

Egal was nun Richtig ist, mir geht es um folgenden Text von Dir:
Zitat:
Außerdem sollen Beamte drinliegen, was ja auch eindeutig gegen das TdK spricht.


Im Tal der Könige gibt es durchaus Beamten Begräbnisse. Wenn man es genau nehmen würde dürfte es ja auch das Grab der Ramsessöhne dort nicht geben.

Die Bestattungen der Beamten sind in der Regel einfache, undekorierte Schächte. Von mehr sprechen die Agenturmeldungen eigentlich auch nicht. Kein Wort von einem Graboberbau, den wir bei den Beamtenfriedhöfen erwarten würden - der aber im Tal der Könige nicht dazugehört.

Und wie Gitta in ihrem Bericht anspricht sind mehrere Bestattungen von Beamten in einem Grab (zumindest für Beamtengräber) untypisch.

Ich weiß nicht wo das Grab nun tatsächlich liegt. Mir ging es nur darum klarzustellen, dass es durchaus Beamtenbestattungen im Tal der Könige gegeben hat.

Gruß
nauna

_________________
http://www.mentuhotep.de

   VerstecktPersönliche Galerie von naunakhteBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
D_Jackson
Gast






BeitragVerfasst: Do Feb 09, 2006 16:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Weitere Infos zum Grabfund, ein Medienereignis ist geplant:
http://www.aegyptologie.com/forum/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?action=newsshow&ntag=060209131728

Über die Problematik des hohen Grundwasserstandes und des Salzes, welches die Tempelbausubstanz angreift berichtet ein Artikel, der für das Ä-Blatt des Grünen Forums übersetzt wurde.
http://www.aegyptologie.com/forum/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?action=newsshow&ntag=060208235611

Vielen Dank an das Grüne Forum!


  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1376s ][ Queries: 20 (0.0444s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de