* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 49
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15333
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 17 Okt, 2007 09:52  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Birgit+Helmut hat folgenden Bericht geschrieben:


Grand Makadi vom 15.09. - 30.09.2007

Wir waren nun schon zum dritten Mal im Grand Makadi und es wird eigentlich immer besser. Erholung pur und ein super Schnorchelparadies. Wir werden wieder hinfahren und zwar schon im Januar. Da die Mitbenutzung durch die Palace-Gäste immer noch existiert, bleibt es das einzige Manko. Es ist aber bekannt und man sucht nach einer Lösung.

Die Lage ist für Ruhesuchende und Schnorchler super. Da sich jeder vor einer Reise darüber informieren kann, braucht man den Trubel nicht zu suchen. Den kann man mit dem kostenlosen Shuttlebus in Hurghada finden, dort gibt es jede Menge Möglichkeiten die Nacht zum Tag zu machen.

Der Service hat sich in fast allen Bereichen noch verbessert, was eigentlich in diesem Hotel nicht mehr möglich ist. Sogar die Rezeption gehört jetzt nicht mehr zu den Verlierern, da selbst dort nun ein freundliches und nettes Auftreten vorhanden ist. Da wir mitten im Ramadan dort waren, hatten wir eigentlich mit einigen Einschränkungen gerechnet, die kamen aber in keinem Bereich vor. Einzige Änderung waren die Essenszeiten, die wegen des Ramadan etwas nach hinten verschoben wurden. Ansonsten alles Top, auch ohne Trinkgeld, wie manche immer noch behaupten. Jeder gab sich die größte Mühe, es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen.

Auch in den Restaurantes hat sich die Qualität der Speisung noch einmal wesentlich verbessert. Die Handschrift des Chefkoch Bastiaan mit seinem ersten Adjudanten Jan wird in allen Bereichen immer deutlicher. Das Hauptrestaurant Lagoon wird immer mehr aufgewertet. Die Aufteilung innerhalb des Lagoon wurde vorteilhaft verändert und die Speisenauswahl (u. a. jeden Tag mit echtem Lachs als Vorspeise und einem großen Obstbuffet) vergrößert und geschmacklich verbessert. Ein Ausbau des Lagoon ist ebenfalls in Planung. Der Italiener ist weiterhin top, die Calamaris als Vorspeise muss man probiert haben. Im karibischen Restaurant sind die Gerichte geschmacklich leicht verbessert. Das arabische Restaurant muss man einfach einmal probieren. Uns hat es dort sehr gut geschmeckt und wir haben auch nur positive Äußerungen darüber gehört. Es ist halt alles Geschmacksache. Wenn die Küchenführung nicht verändert wird, was wir natürlich hoffen wollen, wird es qualitativ noch weiter nach oben gehen (also Bastiaan und Jan ihr müsst noch bleiben).
Auf die Restaurantes des Palace, die mitbenutzt werden können, will ich nicht näher eingehen, da wir diese nicht benutzt haben. Die GM-Restaurantes gefallen uns einfach besser.

In allen Bereichen wird versucht, dem Gast täglich eine wechselnde und dezente Unterhaltung zu bieten. Neuste Idee ist ein BBQ-Abend am Strand, der zwar 10 Euro extra kosten, aber toll ist.

Die Zimmer sind einfach schön. Diesmal hatten wir eine Juniorsuite, viel zu groß für zwei Personen. Nett und gemütlich eingerichtet. Super Ausblick und immer super sauber. Die Mängel in den Badewannen ist ja bekannt, aber kein Abwertungsgrund.

Wie schon in den Jahren zuvor können wir das Hotel wieder nur uneingeschränkt weiterempfehlen. Wir hoffen weiterhin, dass der deutsche Manager (einen lieben Gruß an dieser Stelle), der Chefkoch Bastiaan und Jan (auch an euch an dieser Stelle einen lieben Gruß) noch sehr lange in diesem Hotel bleiben, damit der Standard des Hotels nach deren Vorstellungen weiter verbessert wird bzw. gehalten werden kann. Vielleicht wird das Palaceproblem ja auch einmal gelöst.
Grins Grins :-D


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=19483&highlight=

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 49
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15333
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 25 Mai, 2008 18:07  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Heinz hat folgenden Bericht geschrieben:


Wir kommen soeben vom Grand Makadi zurück und sind enttäuscht, weil unsere Erwartungen nach der Prospektbeschreibung unseres Veranstalters ("5-Sterne-Hotel der Luxusklasse") in keiner Weise erfüllt worden sind. Wir bewohnten eine Juniorsuite.
Die Hotelanlage ist sicher die schönste an der Bay, allerdings sind die Zimmer renovierungsbedürftig. Die Fugen der Fliesen krümeln vor sich hin, an einigen Stellen platzt Putz von der Wand. Uns wurde auch von Schimmelbefall berichtet.
Die Speisen ("Rinderfilet", mit Zuzahlung) halten nicht immer das, was sie versprechen, der Service ist beim Italiener (Stichwort: Verkauf von Flaschenwein) teils sehr aufdringlich. An der Lobby-Bar kann man nur mit Bargeld bezahlen.
Hinzu kommt die Überflutung des Hotels und der Liegeplätze durch Kunden des Palace, was dazu führt, dass ab 10 Uhr im Grand keine freien Liegen mehr zu bekommen sind. Frisch gepresste Säfte und wohlschmeckender Kaffee sind nur mit Aufpreis (25 Euro pro Person und Woche) zu bekommen. Die eintönige Abendunterhaltung besteht aus "Shows" des Animationsteams und lauter Playbackmusik amerikanischer Schlager.
Ab 10 Uhr dröhnen täglich benzinbetriebene Rasenmäher durch die Gegend.
Abends gibt es, außer im Lagoon, nur feste Essenszeiten mit rechtzeitiger Reservierung. Uns ist es mehrfach bei dem 21.00 Uhr-Termin passiert, dass es nur ein "Resteessen" gab, weil einige Gerichte alle waren.

All das haben wir der Kundebetreuung ("Gaby") im Grand Makadi berichtet und hoffen für künftige Gäste auf Abhilfe.

Alles das widerspricht dem Charakter einer "Luxusklasse".

Ohne jetzt das Negative überbewerten zu wollen, ist eine auf europäische Verhältnisse bezogene Bewertung mit 4 Sternen akzeptabel.

Verschweigen möchte ich nicht, dass das Personal im Schnitt aufmerksam und nett war, auch wenn es mal kein Trinkgeld gab.



Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=19483&highlight=

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1905s ][ Queries: 20 (0.1164s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de