* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 15938
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 21 Jul, 2022 19:11  Titel:  Ägypten lockert strenges Fotoverbot für Touristen  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

das klingt ja schon mal gut aber ob es denn auch umgestürzt wird bleibt abzuwarten.

Zitat:
Touristen müssen in ihrem Ägypten-Urlaub nicht mehr damit rechnen, dass ihre Kameras konfisziert werden. Das Land lockert das Verbot für das Fotografieren in der Öffentlichkeit - aber nur bis zu einem gewissen Grad.

Besucher:innen und Einheimische müssen sich nicht mehr heimlich auf Ägyptens Straßen fotografieren. Das Tourismusministerium hat angekündigt, dass das Fotografieren von Amateuren im öffentlichen Raum des Landes nun erlaubt ist.


https://de.euronews.com/2022/07/21/agypten-lockert-strenges-fotoverbot-fur-touristen

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 836

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul, 2022 12:02  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Moin Leute!
Mir war gar nicht bekannt das es ein solches Verbot überhaupt gibt Sad
Ich habe bislang immer überall und alles fotografiert.
Selbst Armutsszenen, die ja nicht gerade für ein funktionierendes ägyptisches Sozialsystem sprechen.
Ein einziges Mal vor ca. 20-25 Jahren wollte mir ein Mann verbieten Zabalin bei der Arbeit zu fotografieren. Aber seitdem konnte ich alles fotografieren was ich wollte. Auch verstärkt Menschen, die ich allerdings immer vorher um Erlaubnis bitte, genau so wie mittlerweile unzählige Kinderporträts. Bei letzteren könnte ich Vorbehalte ja noch nachvollziehen. Ansonsten werde ich meine Fotogewohnheiten aber auch in Zukunft nicht ändern.

Waren euch diese Restriktionen beim Thema Fotografieren bekannt?

Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 15938
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul, 2022 12:26  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

in kairo war es eigentlich "gefühlt" am schlimmsten Sad
da habe ich von vielen gehört das es probs gab auch wenn man nur mal
die hauptstraße fotografieren wollte um eigentlich nur das wilder verkehrs chaos zu dokumentieren.
beim letzten aufenthalt wollte ich an einem checkpoint die voll geladenen LKWs auf bild bannen und achtete darauf das ich ja in die andere richtung also weg vom checkpoint fotos machte und schon hatte ich einen energischen menschen vor mir von wegen .. nicht erlaubt .. auch nach dem ich erklärte das es nur um die LKWs ging .. nix zu machen.
auf vielen touren sagte uns auch unser fahrer foto runter sonst gibts ärger.

und das waren noch nicht mal öffentliche gebäude die ich da fotografieren wollte.

gutes beispiel ist vielleicht auch der bericht aus dem kulinarischen teil des forums. schau dir mal an mit wie es denen erging beim drehen

http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=38528

ma salama

.. isis ..

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 836

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Jul, 2022 18:48  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Merkwürdig.
Aber wie schon gesagt: ich hatte eigentlich nie Probleme mit Fotografieren.
Allerdings war ich auch ewig nicht mehr in Kairo.
Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 15938
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 11 Sep, 2022 18:31  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
Fotos jetzt auch mit Kompaktkameras

Private Fotografie ist nun an allen archäologischen Stätten ausdrücklich erlaubt. Dazu gehören „persönliche (Gedenk-)Fotografien und Videoaufnahmen, die mit Mobiltelefonen, traditionellen oder digitalen Fotokameras in allen Museen und archäologischen Stätten ohne Verwendung von Blitzlicht gemacht werden“. Ein Leser hatte mir die letzten Wochen schon davon berichtet, dass man nun auch im Tal der Könige (z.B. auch in Tutanchamuns Grab) mit seiner Spiegelreflexkamera fotografieren darf, was noch bis vor ein paar Monaten verboten war.

https://blog.selket.de/tourismus-aegypten/wochenrueckblick-neuigkeiten-fuer-aegypten-reisende?fbclid=IwAR1A4l0_Jg2uru3Il1k0zteg139xrchJdli8CMiGdlOOuSiY8OekMdgeZJY

das ist doch auch mal ne gute nachricht für dich ramesse, denn du bist ja (soviel ich weis) gerne mit deiner cam unterwegs.
bleibt zu hoffen das es auch alle mitbekommen und es nicht wieder ärger gibt.
was mir bei der news gleich eingefallen ist .. nun geht den "wächtern" ja ne gute und sichere "einnahmequelle" verloren.

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 836

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Sep, 2022 09:48  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Isis!
Fotografieren ist wirklich meine Leidenschaft, da hast du völlig recht Smile
Mittlerweile sind für mich Fotos von Menschen und dem täglichen Leben viel interessanter als Tempel oder Gräber.

Diese neue Regelung ändert für mich allerdings nicht wirklich etwas.
Ich habe eigentlich immer alles fotografiert was mich interessierte und hatte nur ein einziges Mal Probleme damit. Die Menschen die ich frage sind eigentlich immer sehr kooperativ. Wenn jemand das nicht möchte, verzichte ich dann halt auf das Foto.
Somit mache ich also weiter wie immer Wink
Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Anchese
Weltenbummler


Alter: 76
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 2476
Wohnort: Engelskirchen
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 18 Nov, 2022 12:37  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo,
es sind keine Fototickets mehr erforderlich.
Man darf auch mit Kameras jetzt überall kostenlos fotografieren.
Stand: Oktober 2022.
Gruß
anchese

edit isis

ich habe die folgenden post hier dazu geschoben da sie hier besser dazu passen -- original post
--- klick hier ---

_________________
Jeder Tag öffnet dir eine Tür zu neuer Erkenntnis.

Waage Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von AncheseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 15938
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 19 Nov, 2022 09:48  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
hallo,
es sind keine Fototickets mehr erforderlich.
Man darf auch mit Kameras jetzt überall kostenlos fotografieren.
Stand: Oktober 2022.


so war es mir eigentlich auch bekannt NUR wissen das wohl nicht alle aufpasser, denn wir haben es live erlebt im tal der könige.
da wurde eine frau auch angemacht von wegen mit foto nicht erlaubt nur handy ... was ja eigentlich nicht einleuchtend war/ist.
bevor irgendwelche fragen nun kommen ... sie hatte keine profiausrüstung noch nicht mal ne spiegelreflexkamera sondern eben nur ne kleine knipse (wenn man die teile salop so nennen darf)

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Anchese
Weltenbummler


Alter: 76
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 2476
Wohnort: Engelskirchen
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 19 Nov, 2022 09:52  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo,
wir waren in drei Gräbern, hat keiner was gesagt oder gefragt.
Auch im Sethos Grab durfte man ohne was zu sagen knipsen.
Beim ticket-Verkauf stand auch nichts mehr von - Foto-Ticket.-
Gruß
Anchese

_________________
Jeder Tag öffnet dir eine Tür zu neuer Erkenntnis.

Waage Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von AncheseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 836

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 19 Nov, 2022 12:26  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Leute!
Es kann definitiv (fast) überall und (fast) alles fotografiert werden.

Wenn ein Ghaffir im TdK Zicken macht, will er nur ein Backschish rausschinden.
Das hat auch nichts mit einer Beschränkung auf Handys zu tun.
Die Altertümerverwaltung hat schlichtweg vor der Masse an Handyusern kapituliert. Sie habe festgestellt das trotz der Fotoverbote Unmengen an, auch qualitiv hochwertigen, Bilder im Netz gelandet sind. Bei der Qualität heutiger Handykameras macht eine Beschränkung darauf auch überhaupt keinen Sinn.
Sowas KANN niemand kontrollieren. Auch nicht mit Fototickets.
So ist die Lage. Lasst euch nicht in die Irre führen.
Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
saamunra
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 653
Wohnort: Rostock
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 19 Nov, 2022 15:03  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das kann ich nur bestätigen.
Auch in Noblen-Gräbern und im Luxor-Museum interessiert es niemanden, wie und wie oft man was fotografiert.
Im Tal der Könige sind am Ticket-Office auch alle Foto-Hinweise/Preise entfernt wie auch am Luxor-Museum.
Gruß
saamunra


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von saamunraBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.2439s ][ Queries: 20 (0.1070s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de