* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15849
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 05 März, 2018 20:05  Titel:  Tod auf dem Nil - Neuverfilmung  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

welch ein zufall das ich heute über die news gestolpert bin Smile

Zitat:
Neuverfilmung von „Tod auf dem Nil“ bestätigt

Irgendwie hatte man es schon geahnt, dass nach der Neuverfilmung von Agatha Christies „Mord im Orient Express“ nun auch die zweite weltberühmte Geschichte der Krimiautorin „Tod auf dem Nil“ verfilmt werden wird. Nun ist es bestätigt. Am 07. November 2019 wird die Neuverfilmung über die deutschen Kinoleinwände flimmern.

https://blog.selket.de/aegyptomanie/neuverfilmung-von-tod-auf-dem-nil-bestaetigt

wir haben ein Agatha Christies WE gerade hinter uns Smile
da wir den neuen mord im orient express gesehen hatten war natürlich auch das interessiere am tod auf dem nil wieder erweckt, so haben wir eben auch die 2004er verfilmung angesehen ... und was muss ich heute lesen Smile davon gibt es also doch auch noch ne neu auflage.
bin schon mal gespannt wie die umgesetzt wird.

wer also auch noch mal gucken will was Hercule Poirot so ermittelt, kann das ja in 2 tagen tun Smile

Zitat:
(die letzte Verfilmung aus dem Jahr 2004, die übrigens am Mittwoch, 07.03.2018 um 20.15 Uhr auf ONE läuft,

https://blog.selket.de/aegyptomanie/neuverfilmung-von-tod-auf-dem-nil-bestaetigt

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15849
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 18 Okt, 2020 19:31  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Selket hat folgendes geschrieben:
Am 07. November 2019 wird die Neuverfilmung über die deutschen Kinoleinwände flimmern.


daraus wurde auch nix Sad nun ist der start wegen corona auch schon wieder zwei mal verschoben worden. der aktuelle start soll nun der 18 Dez. 2020 sein.

Zitat:
Tod auf dem Nil (Originaltitel: Death on the Nile) ist ein angekündigter US-amerikanischer Kriminalfilm, der am 18. Dezember 2020 in die US-amerikanischen Kinos kommen soll.


https://de.wikipedia.org/wiki/Tod_auf_dem_Nil_(2020)

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15849
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 26 Dez, 2020 11:15  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

und wieder wurde verschoben Sad
nun wird das erscheinungsdatum auf ... 17. September 2021... gesetzt.

hier aber schon mal der trailer zum reinschnuppern

https://www.youtube.com/watch?v=XB3tQdYMHpY&feature=youtu.be

Zitat:
Im Februar 2018 wurde der deutsche Kinostart zunächst auf den 7. November 2019 und der US-amerikanische Kinostart auf den darauffolgenden Tag datiert.[19] Später wurde der US-Starttermin zunächst auf den 20. Dezember 2019,[20] dann auf verschiedene Termine im Oktober 2020 und schließlich auf den 18. Dezember 2020 verschoben.[21] Auch dieser Starttermin wurde letztendlich aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt und auf den 17. September 2021 verschoben.[22][23]

https://de.wikipedia.org/wiki/Tod_auf_dem_Nil_(2021)

was mich aber schockierte war der satz Shocked Shocked

Zitat:
Weitere Aufnahmen erfolgten in Marokko und nicht in Ägypten, wie zunächst angenommen wurde.[16]



ma salama

... isis ....

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 814

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 26 Dez, 2020 15:22  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Sorry, aber für mich ist der Trailer eher abschreckend als das er Appetit auf die Neuverfilmung macht. Die ganze Staffage und die Kostüme wirken auf mich eher aus dem 21. Jhdt. als aus dem 19. Jhdt.
Kein Vergleich mit dem Original Sad

Darauf brauche ich mich wirklich nicht freuen. Aber es ist halt alles Geschmackssache. Man kann ja durchaus mal eine Stoff neu verfilmen aber das ich in dem Trailer gesehen habe, ist der Versuch wohl gründlich misslungen. Warum z.B. dieses blendend weisse Schiff? Es wirkt eher wie ein UFO auf mich Smile


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15849
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 13 Jan, 2022 12:04  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

und wieder gibt es einen neuen termin ... 10.2.2022

Zitat:
Nun gut, am 10. Februar ist es dann also endlich soweit und man darf gespannt sein, wie sich der Nachfolger zu Mord im Orient Express schlägt. Die


https://www.moviejones.de/news/news-tod-auf-dem-nil-neue-charakterposter-mit-mut-zur-luecke_43998.html

und einen neuen trailer gibt es auch gleich dazu

https://www.moviejones.de/filme/46564/trailer/tod-auf-dem-nil-trailer-2-dt_20223.html#trailerListe

OK ... beim trailer selbst ist mir gleich aufgefallen
... isis lass dein "vor ort" wissen außer acht beim gucken, sonst regst dich nur wieder auf .. Grins

alleine schon das die "karnak" also das dampfschiff vor abu simbel liegt ... grrrrr Rolling Eyes ... ok man könnte sich ja einbilden, dass sie das schiff über die katarakte getragen haben Grins

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15849
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 07 Feb, 2022 20:25  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
Kuwait verbietet wegen Gal Gadot "Tod auf dem Nil" im Kino


Zitat:
Die Neuverfilmung von "Tod auf dem Nil" wird in Kuwait nicht im Kino gezeigt, da Gadot israelische Armee unterstützt.


Zitat:
Zudem wird sie immer wieder kritisiert, weil sie ihren Militärdienst in Israel absolvierte. Dieser ist für jeden israelischen Bürger verpflichtend.


ähmmm ?? verstehe nur ich das nicht ?? oder warum wirft man ihr was vor was für sie verpflichtend war. ??

https://www.film.at/news/kuwait-verbot-gadot-tod-auf-dem-nil/401897138

ma salama

... isis ...

_________________
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 814

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 14 Feb, 2022 19:51  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Leute!
Ich war gestern in "Tod auf dem Nil" und bin wie erwartet, sehr enttäuscht.

Abgesehen davon das einen Peter Ustinov in seiner Glanzrolle als Poirot sowieso niemand ersetzen kann, ist der Film in meinen Augen das Eintrittsgeld nicht wert.

Von den vielen sachlichen, z.T. haarsträubenden Fehlern brauchen wir gar nicht reden. Z.B. fließt der Nil direkt an den Pyramiden vorbei, das Cataract-Hotel sieht aus wie ein Modell aus Krieg der Sterne oder Herr der Ringe. Und viele andere Peinlichkeiten mehr.

Überhaupt die Kulissen: das Schiff ist ein hypermoderner Bau der lt. Film aus den 30er Jahren stammen soll. Im ersten Teil hat das Unterdeck Glasfronten, im hinteren Teil des Films Kabinen. Da passt rein gar nichts nichts zusammen.
Katastophal auch der Nachbau des Abu Simbel-Tempels. Das man über Treppen in die "oberen Etagen des Tempels gehen kann; geschenkt.
Das aber die Sitzsstatuen so stümperhaft zusammengeschustert wurden; entsetzlich. Das sieht eher nach einem Produkt eines Hobby Eisenbahnbastlers aus.
Ich würde sowieso schätzen das nur etwa 20/25 Prozent der Aufnahmen überhaupt in Ägypten gedreht wurden. Wie ich gelesen habe, wurde viel in Marokko gedreht, das meiste allerdings am Computer zusammengebaut.
Es ist wirklich schade das so ein tolles Sujet so verhunzt worden ist.

Was der Giftgaskrieg im ersten Weltkrieg in Belgien soll, erschließt sich mir auch nicht. Will uns der Regisseur damit zeigen wir Poirot zu seinem Bart kam?
Dieser Teil hatte für den Rest des Filmes überhaupt keine Bedeutung.
Oder ich habe sie einfach nicht verstanden.

Auch die Figuren, die bei der ersten Verfilmung grandios gezeichnet waren, waren in diesem Machwerk eher blass und langweilig.
Es fehlt halt ein David Niven, eine Mia Farrow oder eine Angela Lansbury.
Es fehlen die liebnswerten Marotten der verschiedenen Typen.
Eine Mrs. Otterborn als schwarze Bluessängerin war auch nicht gerade der Hit.

Merkwürdigerweise bestand das Schiffspersonal auch nicht aus Ägyptern wie man es erwarten dürfte, sondern aus in weiße Shorts gekleideten junge europäische Mädchen. Alles sehr merkwürdig!!!

Ich würde als Fazit vielleicht sagen das jemand der noch nie in Ägypten war, der nie den Roman gelesen hat oder den fantastischen Peter Ustinov-Film kennt, den Film vielleicht als gar nicht sooo schlecht empfinden würde. Für uns "wissende" hier im Forum kann es eigentlich nur eine große Enttäuschung sein.

Ich bin zwar mit der Vorgabe hineigegangen ihn nicht mit der Originalverfilmung zu vergleichen, bin aber bei diesem Vorhaben gescheitert.

Ich bin gespannt wie ihr das seht.

Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bint_hathor
Weltenbummler


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 1782
Wohnort: bei Trier
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 09 März, 2022 15:21  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Warum macht man überhaupt ein Remake und wann war ein Remake jemals besser als das Original? "Tod auf dem Nil" mit Peter Ustinov und all den anderen genialen Schauspielern kann man nicht verbessern! Wundert mich nur, dass Kenneth Branagh sich für so etwas hergegeben hat... von dem hätte ich mehr erwartet.

LG bint_hathor

_________________
Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre
(Arabisches Sprichwort)

Jungfrau Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von bint_hathorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 814

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 11 März, 2022 09:03  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Und er hat ihn wohl auch noch produziert und Regie geführt.
Er hat sich also nicht dafür „hergegeben“, sonder dem Mist auch noch bewusst verzapft Wink
Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.2296s ][ Queries: 20 (0.1046s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de